Liebe Kioskfreunde,
die Sonne brennt vom Himmel, das Wasser des Ostersees hat schon fast Badetemperatur erreicht, die Vögelzwitschern und es wäre herrlichstes Kioskwetter. Wäre da nicht diese eine Sache, deren Namen ich nicht mehr hören kann... Keine Frage ich befinde mich in einem schlimmen Gewissenskonflikt.

Mach ich auf, mach ich nicht auf, Mach ich auf, mach ich nicht auf, mach ich auf, mach ich nicht auf, mach ich auf, mach ich nicht auf...

Nein, ich mache nicht auf, auch wenn es schwer fällt die Füße still zu halten, schon alleine weil ich Euch alle vermisse, aber ich sehe den Kiosk als Ort der Begegnung, an dem man sich trifft und die schöne Stimmung genießt mit Freunden, Familie und Unbekannten. Wir haben jetzt zwei Jahre versucht, den Verpackungsmüll zu vermeiden, deshalb gibt es bis auf weiteres auch keinen Mitnahmeverkauf.

Derweil nutze ich die Zeit und lasse meine kreativen Gedanken treiben, probiere köstliche Kuchenrezepte (sorry, diesmal esse ich den alleine) und tüftle in der Küche. Vielleicht gibt es ja bald ein bunt illustriertes Kioskkochbuch mit Rezepten, die es ohne diese Zeit vielleicht nie gegeben hätte...

Also bleiben wir zuversichtlich und gesund und natürlich voller Vorfreude auf schöne Begegnungen und leckere Kuchen

 
 
 
 
 
LEIDER
AUS GESUND-HEITLICHEN
BIS NACH
PFINGSTEN
GESCHLOSSEN